MEMBER LOGIN

NEWS

Ruwel-Werke in Geldern

3 January 2017

Gross-Brand bei Ruwel Geldern 1 Gross-Brand bei Ruwel Geldern 2

Geldern. In den Ruwel-Werken in Geldern am Niederrhein ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen.
Nach Angaben der Polizei ist das neue Werk 2 des Leiterplatten-Herstellers betroffen. Die Löscharbeiten laufen seit über sechs Stunden.
Das Werk 2 am Holländer See ist durch die Flammen zerstört worden. Das Feuer wurde um kurz vor vier Uhr gemeldet. Der Einsatzort ist relativ weiträumig abgesperrt worden. “Trotz früher Erkennung des Brandes hat er sich schnell ausgebreitet”, sagt Einsatzleiter Reiner Gilles.
160 Rettungskräfte sind im Einsatz, 20 Fahrzeuge der Feuerwehr vor Ort. Da das Unternehmen, das elektronische Leiterplatten herstellt, in seiner Produktion verstärkt Chemikalien einsetzt, wird die Umgebung auf Schadstoffe geprüft. Zunächst gab es jedoch keine Hinweise darauf. “Wir haben jetzt noch weitere Fahrzeuge zur Luftmessung angefordert, bislang gibt es aber lediglich eine Geruchsbelästigung “, sagt Gilles. Spezielle Messfahrzeuge aus Kalkar waren angefordert worden.

Anwohner sollen Fenster geschlossen halten
Die Leitstelle für den Kreis Kleve hat über die Notfall-Informationsapp Nina eine Warnung für die Anwohner herausgegeben. Darin werden die Anwohner aufgefordert, in ihren Wohnungen zu bleiben und Fenster und Türen geschlossen zu halten.
Gegen 7 Uhr meldete der Einsatzleiter, dass die Ausbreitung der Flammen gestoppt werden konnte. “Das bedeutet aber keine Entwarnung”, sagt Reiner Gilles. Erst gegen 8.30 Uhr waren keine sichtbaren Flammen mehr erkennbar. “Aber es gibt natürlich noch zahlreiche Brandnester”, sagt Gilles. Auch um 10.30 Uhr waren die Einsatzkräfte weiter vor Ort mit Löscharbeiten beschäftigt. Von der ISAR Germany hat die Feuerwehr eine Drohne angefordert, die Luftbilder macht. So erhofft sich die Feuerwehr einen besseren Überblick über den Schaden.
Wie groß die Zerstörung womöglich ist, lässt sich anhand von Luftbildern unseres Fotografen einschätzen.
Da die Frühschicht im Ruwel-Werk noch nicht begonnen hatte, als das Feuer ausbrach, waren keine Mitarbeiter in Gefahr. Bislang gibt es keine Hinweise auf Verletzte.

Related Stories

EIPC Events view all events

Publications view all publications

  • WECC Report 2016

    By KWestenberg@eipc.org

    WECC Global PCB Production Report For 2016 FREE of charge EIPC membership service A Product of the Partnership among the WECC Member Associations on Behalf of their Members in the Electronic Circuits Industry Worldwide

  • Proceedings EIPC Summer Conference Birmingham 2017

    By KWestenberg@eipc.org

    The Conference was held on June 1 & 2, 2017.

Industry Directory view directory

  • Cicor Group

    www.cicor.com

    Cicor is a globally active group of leading companies in the electronics industry. The group’s companies provide complete outsourcing services and a broad range of technologies for the manufacture of highly complex PCBs, 3D-MID solutions, hybrids circuits, electronic modules, plastic injection molding and box-building.

  • Isola Group

    www.isola-group.com

    Corporate Responsibility. The responsible stewardship of the environment and sustainable business practices is important to long-term success. Committed to operating our business in a manner that creates better social, economic and environmental outcomes for all those involved in the electronics industry.

SITEMAP FEEDBACK

Please provide some more details

FIND OUT MORE

Please login or register

Layer-70

EIPC membership has many advantages, both financially and in services. Such as:

REGISTER NOW

You must be a member to view this content

Layer-70

EIPC membership has many advantages, both financially and in services. Such as:

REGISTER NOW

Please Login / Register

IM NOT REGISTERD TO EIPC
IM REGISTERD TO EIPC

Please provide some more details

Please provide some more details

Thank you!

An EIPC staff member will contact you soon to arrange payment.

Please fill in the form

EIPC will send an invoice to you through email and discuss your yearly fees.